Impingement Test

Mit folgenden Tests kannst du überprüfen, ob bei dir ein Impingement in der Hüfte vorliegt. Da die Gründe für ein Hüftimpingement vielseitig sind, kannst du hier testen, welche Muskeln bei dir verkürzt sind und so deine täglichen Übungen entsprechend anpassen.

 

Patrick Test/Viererzeichen

Mit diesem Test kannst du mehrere Bewegungsmöglichkeiten der Hüfte überprüfen. Dazu zählen die Abduktion, Außenrotation und Flexion.

Durchführung

Lege dich auf den Rücken. Bringe nun den Fuß des linken Beines auf das Kniegelenk des rechten Beines an (Flexionsstellung: Abspreizung von 45° im Hüftgelenk und 90° im Kniegelenk). Drücke nun das Knie des linken Beines  mit der linken Hand nach unten. Das Becken sollte während dieser Bewegung nicht vom Boden abheben. Alternativ kann dir eine andere Person dabei helfen, indem sie das linke Knie und das rechte Becken nach unten drückt. Von oben sollte die eben beschriebene Beinposition wie eine „4“ aussehen.

Viererzeichen Test
Viererzeichen

Bewertung

Beträgt der Abstand zwischen dem äußeren Knie des linken Beines und dem Boden mehr als 20 cm ist eine Abduktion bei gleichzeitiger Außenrotation behindert. Der Test ist dann als positiv zu werten. Dies ist ebenso bei einem Schmerz in der mittleren Leistengegend der Fall. Anschließend sollte das andere Bein getestet werden, um einen Seitenvergleich zu bekommen.

 

Thomas Test

Mit diesem Test stellst du eine Bewegungseinschränkung der Hüftbeugung fest.

Durchführung

Lege dich mit dem Rücken auf einen Tisch. Das untere Becken berührt dabei den Rand des Tisches und die Beine sind frei schwebend. Ziehe nun die Beine zur Brust. Lass den unteren Rücken während der gesamten Bewegungsausführung flach auf dem Tisch liegen. Greife nun ein Bein mit beiden Händen, während du das andere Bein nach unten ablässt. Wiederhole den Test mit dem anderen Bein.

Thomas Test
Thomas Test

Bewertung

Der Test ist als positiv zu werten, wenn das abgelassene Bein nicht bis in die waagrechte Position gebracht werden kann.  In diesem Fall ist von einer Einschränkung des Hüftbeugers (Musculus iliopsoas) auszugehen. Kann sich dein Knie bei der unteren Bewegung nicht über 80° beugen, ist vermutlich der Beinstrecker verkürzt (Musculus quadrizeps femoris).

 

Hüftbeuger Test

Bei diesem Test stellst du eine Einschränkung der Mobilität in der Hüftbeugung fest.

Durchführung

Lege dich mit dem Rücken flach auf den Boden. Ziehe nun ein Bein soweit es geht zur Brust, ohne dabei das Knie nach außen zu rotieren. Wiederhole den Test mit dem anderen Bein.

Hüftbeuger Test
Hüftbeuger Test

Bewertung

Ein positives Testergebnis liegt vor, wenn du Schmerzen in der mittleren Leistengegend oder eine stark eingeschränkte Mobilität in der Hüftbeugung feststellen kannst.

 

Squat Test

Mit diesem Test überprüfst du eine Einschränkung der Mobilität in der Kniebeuge. Den Test kannst du immer schnell nach einer Dehnübung anwenden, um einen Unterschied in der Mobilität von vorher zu nachher bemerken zu können. Dadurch kannst du also herausfinden, ob du auf die entsprechende Dehnübung ansprichst.

Durchführung

Stelle dich mit einem hüftbreiten Stand auf den Boden. Die Zehen zeigen gerade nach vorne. Strecke deine Arme über dem Kopf aus. Beuge nun mit gestreckten Armen und neutralem Rücken deine Knie soweit es geht.

Squat Test
Squat Test

Bewertung

Der Test ist positiv, wenn du einen Schmerz in der Hüfte spürst und/oder der Oberschenkelknochen an der Hüftpfanne reibt.

 

Zusammenfassung

Mithilfe dieser Tests überprüfst du welche Muskeln bei dir verkürzt sind und letztlich zu den Hüftschmerzen und Bewegungseinschränkungen führen.

Positives Viererzeichen

Die Abduktion und Außenrotation in deiner Hüfte ist eingeschränkt. Die Muskulatur der Innenseite deiner Oberschenkel (Adduktoren) ist vermutlich verkürzt. Hier gilt es vor allem die Faszien- und Dehnübungen für die Adduktoren in deinem Programm zu integrieren.

 

Positiver Thomas Test

Die Hüfte kann auf einer oder beiden Seiten nicht komplett gebeugt werden. Die Übungen zum Aufdehnen der Hüftbeuger sind hier also empfehlenswert. Bei einer eingeschränkten Beugung des Beines solltest du dich auf die Dehnung der Beinstrecker fokussieren.

 

Positiver Hüftbeuger Test

Die hüftstreckende Muskulatur ist wahrscheinlich verkürzt. Konzentriere dich also auf die Dehnübungen für die Hüftstrecker bei einem positiven Testergebnis.

 

Positiver Squat Test

Bei dem Squat handelt es sich um eine komplexe Bewegungsausführung. Je besser deine Mobilität bei diesem Test ist, desto weiter bist du fortgeschritten und der Heilung deiner Hüfte ein Stück näher gekommen. Mache diesen Test also immer wieder um deinen Fortschritt zu überprüfen und um dir deine Erfolge bewusst zu machen.

 

zu den Übungen kommst du hier: